Facebook   Twitter   Kontakt

Programm am Stand von WEIN+MARKT
Halle 4 C70

MasterClasses und mehr!

Zentraler Treffpunkt für Meinungsaustausch, Verkostung und Weiterbildung – das ist der WEIN+MARKT-Stand in diesem Jahr in der Halle 4, Standnummer C 70!

In einer freien Verkostungszone können Sie mehr als 150 Weine kennenlernen, darunter ausgewählte Bordeaux, hochprämierte Spitzenweine und spanische Wermut-Raritäten. Renommierte Referenten bieten in zahlreichen MasterClasses spannende Einblicke und Hintergrundinformationen zu Pays d’Oc IGP, Soul Wines Portugal, die Roten der Loire, Wermut aus Katalonien, Ribera del Duero, Neues Bordeaux, Pecorino d’Abruzzo, Gran Vino de Rueda und den neuen Vintage Port von Quinta do Pego.

ANMELDUNG

Häkchen an die ausgewählten Seminare und unten anmelden!

✔ Ja, ich melde mich hiermit zu folgenden Veranstaltungen im Competence Center an.

Sonntag, 15. Mai 2022

11:00 Uhr | Romana Echensperger MW

MasterClass Pays d’Oc IGP – Modern, agil & am Puls der Zeit!

Pays d’Oc IGP, das heißt 58 Rebsorten. Das heißt auch unbegrenzte Möglichkeiten für die Winzer, Trends und Stile aufzugreifen. Die Vielfalt an Rosés, Weiß- und Rotweinen aus mediterranen und internationalen Rebsorten verdeutlicht Romana Echensperger anhand von 12 Weinen der „appellation viticole“ Pays d’Oc IGP.

12:00 Uhr | Axel Probst

MasterClass Soul Wines – Boutique-DOC-Weine aus dem herrlichen Douro-Tal in Portugal.

Weine mit Seele. Entdecken Sie hochwertige, überwiegend in Familienbesitz befindliche DOC Weine von verschiedenen Erzeugern aus der Douro-Region in Portugal.

13:00 Uhr | Hochschule Geisenheim University (HGU) Ludwig Pasch M.Sc.

Wissensdurst - Weine aus der Forschung für die Praxis

Die Hochschule Geisenheim University stellt ihre neue Weinlinie „Wissensdurst“ vor. Ludwig Pasch präsentiert Weine aus verschiedenen Forschungsfeldern und gibt Einblicke zu den Themengebieten Rebalter und Weinqualität, Alkoholmanagement und Einflussfaktor Laubwandarchitektur. Wissenschaft zum Verkosten.

14:00 Uhr | Christoph Raffelt

MasterClass Cabernet Franc & Co. – die Rotweinsorten der Loire (Vins du Val de Loire)

Die Loire präsentiert die Vielfalt ihrer Weine neben ihrem eigenen Stand (Halle 10 | H60) auch als Masterclass bei WEIN + MARKT. Der Weinjournalist und Loire-Experte Christoph Raffelt stellt Ihnen unter dem Thema „Cabernet Franc & Co. - die roten Rebsorten der Loire“ in einer Verkostung die verschiedenen Rotweine aus der Loire vor.

15:00 Uhr | Ester Bachs, Autorin des "Guía del Vermut de España“

MasterClass Vermut aus Katalonien

Ester Bachs, Wermut-Spezialistin und Autorin des "Guía del Vermut de España", stellt die verschiedenen Stile der 9 renommiertesten Wermutmarken vor. Sie erfahren, welchen besonderen Stellenwert Wermut in Katalonien hat und wie seine traditionelle Herstellungsweise ihm weltweiten Ruhm eingebracht hat.

16:00 Uhr | Toni Aguado

MasterClass D.O. Ribera del Duero – Klassik vs. New School

Weine, die über die Reife klassifiziert werden, treffen zunehmend auf Weine mit Lagen- und Terroir-Charakter. Toni Aguado verdeutlicht die Unterschiede der Weinstile anhand einer Gegenüberstellung von acht Charakter-Weinen aus der Premium-Rotweinregion Spaniens: Ribera del Duero.
Montag, 16. Mai 2022

10:00 Uhr | Gerhild Burkard, Tutorin Ecole du Vin de Bordeaux und Sommelière

MasterClass Bordeaux: „The New Face of Bordeaux“

Bordeaux engagiert sich für Innovation und Nachhaltigkeit. Eine neue Generation mit modernem Know-how, neuem Denken und viel Leidenschaft hat die Weichen für die Zukunft gestellt.

11:00 Uhr | Ester Bachs, Autorin des "Guía del Vermut de España“

MasterClass Vermut aus Katalonien

Eine ausführliche Verkostung unter der Leitung von Ester Bachs, Wermut-Spezialistin, bei der die verschiedenen Stile von 9 der renommiertesten Wermutmarken vorgestellt werden. Sie werden u. a. erfahren, dass der Wermut in Katalonien einen besonderen Stellenwert hat und seine traditionelle Herstellungsweise ihm weltweiten Ruhm eingebracht hat.

12:00 Uhr

Bundesweinprämierung 2021 – Verleihung der Sonderpreise TOP 100, TOP 10 Schaumwein und Beste Kollektionen

Die DLG stellt die drei Erstplatzierten der „TOP100 – die besten Weinerzeuger“ und der „TOP10 – die besten Sekterzeuger“ vor und zeichnet die Erzeuger „Beste Kollektionen“ für Weißwein, Rotwein und Sekt aus.

13:00 Uhr | Martin Reiss, Quantum X

„RESPEKT! Finden geht vor ERfinden..."

14:00 Uhr | Jens Priewe

MasterClass Pecorino d’Abruzzo

Acht besondere Weine von acht Unternehmen, Tenuta Arabona, Paride D'Angelo, Pasetti, Cantina Frentana, Orlandi Contucci Ponno, Contesa, Cantina Tollo und Cascina del Colle. Eine sensorische Reise durch die Abruzzen.

15:00 Uhr | Konstantin Baum MW

MasterClass Gran Vino de Rueda – Die neue Premium-Kategorie der D.O. Rueda

Die D.O. Rueda ist bekannt für Qualitätsweine aus der Rebsorte Verdejo. Mit der neuen Kategorie "Gran Vino de Rueda" schafft Spaniens führende Weißweinregion Leitlinien für Premium-Weine, die auf alte Reben und Ertragsbegrenzung setzen. Entdecken Sie mit Master of Wine Konstantin Baum einige der ersten Grandes Vinos auf dem Markt.

16:00 Uhr | Hochschule Geisenheim University (HGU) Prof. Dr. Jon Hanf

MBA - Management in der Weinwirtschaft

Die Weinwirtschaft im Wandel: neue Anforderungen an die Weiterbildung von Fach- und Führungskräften.

17:00 Uhr

Frank Søndergaard, (CEO AMKA Group Dänemark) Inhaber von Quinta do Pego, Douro, stellt persönlich seinen neuen Vintage Port 2020 und Weiteres vor.

Danach zum Schluss des Messetags: Bier mit Lars Girard aus dem Programm „Best Selection“
Dienstag, 17. Mai 2022

11:00 Uhr | Hochschule Geisenheim University (HGU) Ph.D. Andri

Ph.D. Andrii Tarasov: Weine aus der Ukraine – die Verbindung von Geografie, Geschichte und Perspektiven.

Das Entstehen kleiner und mittlerer Weingüter und das wachsende Interesse an der Weinkultur gehörten in den letzten zwei Jahrzehnten zu den wichtigsten Trends in der Ukraine. Dann brachte der Krieg viele Herausforderungen mit sich. Wir werden ukrainische Weine verkosten und über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft diskutieren.

13:00 Uhr | Martin Reiss, Quantum X

„RESPEKT! Finden geht vor ERfinden..."

Seminardauer: jeweils 45 Minuten netto
Die Teilnahme ist kostenfrei!
Anmeldung per E-Mail: wein-und-markt@fraund.de
oder persönlich auf der ProWein: Halle 4 C70

Bitte beachten Sie die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung.