Facebook   Twitter   G+   Kontakt

  Zur Übersicht

Logo

Chief Financial- und Chief Information Officer (m/w)

Renommiertes Markenartikelunternehmen Food
Online seit 12.03.2017
Standort: Deutschland
Einstellungstermin: 01.07.2017

Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber ist ein sehr bekanntes und renommiertes Markenartikel-Unternehmen aus dem Bereich Food. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte unter verschiedenen Marken, je nach Produkt und Marke über Tochtergesellschaften. Das Unternehmen kann für sich eine Marktführerschaft in Anspruch nehmen mit der aktuell besten Entwicklung in mehreren Warengruppen. Einerseits auf bestehender Basis, des Weiteren verfolgt es eine sehr erfolgreiche Expansionsstrategie einerseits durch den Zukauf weiterer Marken und Produkte wie auch durch die Übernahme weiterer Unternehmen. Den Sitz des Unternehmens nennen wir Ihnen gerne im weiteren Verlauf des Prozesses.

Aufgaben

  • Diese Position ist eine ausgesprochen attraktive Herausforderung und Chance zur Übernahme einer anspruchsvollen unternehmerischen Aufgabe für Kandidaten mit einer exzellenten Expertise und einer breiten Erfahrung aus dem Finanz- und IT-Bereich.
  • Als Chief Financial- und Chief Information Officer (m/w) tragen Sie die Verantwortung für den gesamten Finanzbereich des Unternehmens sowie ebenfalls für die Bereiche IT und Organisation und damit für die Sicherstellung und weitere Optimierung der für das weitere Wachstum des Unternehmens erforderlichen Strukturen und Prozesse.
  • Sie zeichnen verantwortlich für eine reibungslose Finanzbuchhaltung, das Erstellen der entsprechenden Abschlüsse nach HGB, Business-, Liquiditäts-, Budgetplanung und Forecasting, Abweichungsanalysen, Financial Controlling sowie ein professionelles Management Reporting.
  • Einer Ihrer persönlichen Schwerpunkte innerhalb Ihres Verantwortungs- und Aufgabenbereichs stellt der Bereich IT dar mit der operativen und strategischen Leitung der gesamten IT-Abteilung, der kontinuierlichen Optimierung des bestehenden ERP-Systems (SAP), der Entwicklung von innovativen IT-Strategien sowie der strategischen Planung und Umsetzung von IT-Projekten.
  • Sie arbeiten eng zusammen mit Ihren Geschäftsführungs-Kollegen aus den anderen Bereichen des Unternehmens und gewährleisten einen effizienten IT-Support für das gesamte Unternehmen inklusive seiner Tochtergesellschaften.
  • Die Position bietet Ihnen eine mit einem ausgeprägten Gestaltungsfreiraum ausgestattete Verantwortung, in der Sie mit Ihrer Persönlichkeit, Ihrer Kompetenz und Ihrem Können maßgeblich den weiteren Erfolg des Unternehmens mitbestimmen.
  • Die Bereitschaft, Ihren Wohnort in die Nähe des Unternehmenssitzes zu verlegen, muss gegeben sein.

Anforderungen/Profil

  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium, ein Studium der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert und arbeiten heute auf einer ähnlich gelagerten Position eines erfolgreichen mittleren oder größeren Unternehmens.
  • In welcher Branche Sie heute tätig sind und ob Sie heute bereits auf Geschäftsführungsebene ange siedelt sind oder dies den nächsten Schritt für Sie darstellt, ist zweitrangig. Wesentlich ist, dass Sie auf sehr breiter Ebene über fundierte Erfahrungen in den Bereichen Accounting, Controlling, Reporting und im gesamten Bereich IT verfügen.
  • Ihre Erfahrungen sollten Sie in einem Unternehmen gesammelt haben mit komplexeren Strukturen und eigenen Tochtergesellschaften oder Joint Ventures. Das Potenzial für diesen Schritt muss bei Ihnen nachweislich vorhanden sein, untermauert durch belegbare Erfolge in Ihrer bisherigen Laufbahn.
  • Unabdingbar sind eine ausgeprägte Expertise in den Bereichen Finanzbuchhaltung, dem Erstellen der entsprechenden Abschlüsse nach HGB, der Business-, Liquiditäts-, Budgetplanung und dem Forecasting, Abweichungsanalysen, Financial Controlling und Management Reporting.
  • Fundamental ist eine tiefe Expertise und ein breiter Erfahrungshintergrund in der Führung des IT-Bereichs eines größeren Unternehmens, darin exzellente Kenntnisse und Erfahrung im Bereich von SAP-basierten Lösungen. Sie sollten bereits anspruchsvolle SAP-Projekte wie eine Einführung, Neustrukturierung, Roll-out o.ä. hauptverantwortlich erfolgreich geleitet und umgesetzt haben.
  • Sie sind analytisch und methodisch stark und in der Lage, übergreifende unternehmerische Verantwortung zu übernehmen. In Ihrer Persönlichkeit zeichnen Sie sich aus durch Geradlinigkeit, Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit. Sie pflegen einen teamorientierten Führungsstil und verstehen es, Mitarbeiter in Entscheidungsfindungen einzubinden.
  • Da das Unternehmen auch im Ausland tätig ist, beherrschen Sie eben Deutsch als Muttersprache auch die englische Sprache auf verhandlungssicherem Niveau.

Direktkontakt

Ansprechpartner: Jochen Etter
E-Mail: bewerbung-saarlorlux@personal-total.de
Telefon: 06831/487630




Das Unternehmen im Web

Homepage