Facebook   Twitter   G+   Kontakt

Februar 2007

„Früher hieß es, die Großen fressen die Kleinen, heute weiß man: Die Wissenden fressen die Unwissenden.“
Weiterlesen
ZUM HEFTARCHIV    JETZT ABONNIEREN


Themen

Im Gespräch   

Gerd Schuh – Edeka Südbayern: „In den neuen Märkten setzen wir auf Vinotheken-Charakter"

Einkaufsführer Fachhandel   

Biodynamische Weine: Starke Charaktere

Messen   

BioFach 2007: Weltleitmesse für Bio mit Schwerpunkt Italien

Hintergrund   

Weinwerbeinstitutionen: Kontinuität und neue Köpfe

Länder + Regionen   

LaMancha: Der Weinriese erwacht nur langsam

Praxistipps   

Logostik: Überseetransporte Schiffbruch vermeiden

Konzepte   

Wasgau AG: Wein als tragende Säule


Beim weltberühmten Wiener Opernball werden sich heuer bereit zum 6. Mal Gäste aus aller Welt an den Weinen der Premium-Seri „Kellermeister Privat“ erfreuen. Mit dieser Spezialitäten-Seri empfiehlt WINZER KREMS die österreichischen Sortenklassiker mi einem außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnis exklusiv fü den Fachhandel. Naturnahe Produktion im Weingarten mit strenge Ertragsbeschränkung, ausschließlich handverlesene Traube sowie schonende Entsaftung mit modernster Technik sind Voraussetzunge für diese Qualitäten
Anlässlich des Wiener Opernballs am 15. Februar bietet WINZER KREMS ein ganz besonderes Aktionsangebot für Kellermeister-Privat-Weine im gesamten Februar. Fordern Sie weitere Informatione oder Muster an bei:
WINZER KREMS
Meraner Straße 5, D-94036 Passau
Tel. 08 51/5 70 71, Fax 08 51/7 28 31
E-Mail: passau@winzerkrems.at
WINZER KREMS
Sandgrube 13, A-3500 Krems/Donau
Tel. +43/27 32/8 55 11-26, Fax +43/27 32/8 55 11-6
E-Mail: export@winzerkrems.at, www.winzerkrems.at
Das Titelbild zeigt übrigens den neuen WINZER KREMS Rotweinkeller,
Teil der Weinerlebniswelt „SANDGRUBE 13 wein.sinn“.