Facebook   Twitter   G+   Kontakt

Januar 2010

"Die Südafrikaner sollten alles daran setzen, um weitere Beanstandungen und Negativschlagzeilen zu vermeiden. Denn Rückrufaktionen im großen Stil - das wäre der worst case, gerade 2010, wenn am Kap die Fußball-WM für weltweites Interesse sorgt."
Weiterlesen
ZUM HEFTARCHIV    JETZT ABONNIEREN


Themen

Stadtgespräch   

Fachhandelsumfrage: Berliner Weinhandelsszene

LEH-Test   

Südafrika bis 5 Euro: Fit für die Fankurve

Länder + Regionen   

Loire: Alles bereit für ein Comeback

Länder + Regionen   

Chianti Rúfina: Hoch hinaus mit hohen Lagen

Länder + Regionen   

Levante: Die Hochburg der Monastrell

Ortstermin   

Immer an der vordersten Front: Bockem Das Gute-Weine-Haus

Konzepte   

Rewe Aupperle, Fellbach: Regionaler Zuschnitt, persönliche Handschrift


2009 Allée Bleue Rosé
Dieser wunderbare Rosé wurde zu 100% aus Shiraz gekeltert. Die Trauben wurden sorgfältig von Hand gelesen, anschließend sofort gekühlt und eingemaischt, um die charakteristische Frucht zu erhalten. ImDuft verführen intensive Aromen von süßen Erdbeeren und eleganten Rosenblüten, unterstützt von Noten roter Johannisbeere und einer dezenten Kräuterwürze. Am Gaumen dieses ausgewogenen und erfrischenden Rosés wiederholen sich die Beerenfruchtaromen des Duftes, eine feine Säure, viel Schmelz sowie eine gute Länge überzeugen im Finale.
Allée Bleue ist eines der ältesten Weingüter am Kap überhaupt und gleichzeitig eines der innovativsten Weinbotschafter. Gelegen am malerischen Franschoek-Tal, wurde es vor über 200 Jahren von Hugenotten gegründet und erst vor einigen Jahren von einem deutschen Unternehmerehepaar mit sehr Engagement in Kellertechnik und Interior liebevoll aufgebaut.
Kontakt: Allée Bleue Wines
by Dauphin Speed Event GmbH & Co. KG
Industriestr. 11
91217 Hersbruck
Tel. 0 91 51/ 8 14 89 -0