Facebook   Twitter   G+   Kontakt

11. Februar 2010

Faxline 06/2010

Faxline0610.jpg +++ Vranken Pommery ohne Wilmouth +++ Ducognon steigt ins GVS-Boot +++ Cacciari geht bei Ampeleia von Bord:+++ Schaller übernimmt Gesamtverkaufsleitung bei Saffer +++ Van Craenenbroeck geht mit „Weinclassics“ ins Netz +++ Ramirez steigt bei Codorníu aus +++ Weinpark Württemberg intoniert „Fünfklang“ +++ Großkellereien führen Klage gegen Werbeabgabe fort +++ Oberkircher WG trotzt der Krise +++ Kostenlose Vinitaly-Eintrittskarten für WEIN+MARKT-Leser +++ Meister statt Master Sommelier +++ Adolph bringt Chéreau-Carré +++ +++ DLG-Akademie Sensorik-Seminar Wein & Sekt +++ Nielsen kauft USP Market Intelligence

Die wöchentlich erscheinende Faxline ist Bestandteil des Abonnements von WEIN+MARKT. Mit der Faxline sind Sie immer auf dem Laufenden. Sie erhalten die wichtigsten Meldungen der Woche jeden Freitag. Kompakt auf einer Seite. Per E-Mail. Hier erhalten Sie die Faxline als PDF.