Facebook   Twitter   G+   Kontakt

13. Juni 2008

Faxline 24/2008

Faxline242008.jpg +++ Henkell & Söhnlein sieht Kurs bestätigt: +++ Weinkontrolle beanstandet Glycerin-Zusatz in spanischen Weinen: +++ Foster’s-Boss schmeißt hin: +++ Reichel übergibt an Luber: +++ Constellation Brands dünnt Portfolio weiter aus: +++ Schloss Wachenheim künftig ohne Ehebrecht: +++ Schloss Vaux mit Nauck und neuem Namen:

Die wöchentlich erscheinende Faxline ist Bestandteil des Abonnements von WEIN+MARKT. Mit der Faxline sind Sie immer auf dem Laufenden. Sie erhalten die wichtigsten Meldungen der Woche jeden Freitag. Kompakt auf einer Seite. Per E-Mail. Hier erhalten Sie die Faxline als PDF.