Facebook   Twitter   G+   Kontakt

16. Juli 2010

Faxline 28/2010

Faxline2810.jpg +++ Insolvenzverfahren eröffnet +++ Stadt Hammelburg will Weingut abstoßen +++ Gieschen steigt von Ahlers auf Warsteiner um +++ Weltmeister Iniesta investiert in La Mancha-Kellerei +++ Australisches Exportvolumen wächst +++ „Die Vier Südpfälzer“ starten bei Aldi Süd +++ Walter geht bei Henkell & Co. von Bord +++ Frankreich erwartet Ernte auf Vorjahreslevel +++ Gresser ist neuer Weinbaupräsident im Elsass +++ Escher wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender beim Badischen Winzerkeller +++ SuperBioMarkt AG schafft zweistelliges Umsatzplus +++ Reiss wird Direktorin beim Conseil des Vins de Saint-Emilion +++ Roussillon startet Dessert Trophy 2010 +++

Die wöchentlich erscheinende Faxline ist Bestandteil des Abonnements von WEIN+MARKT. Mit der Faxline sind Sie immer auf dem Laufenden. Sie erhalten die wichtigsten Meldungen der Woche jeden Freitag. Kompakt auf einer Seite. Per E-Mail. Hier erhalten Sie die Faxline als PDF.