Facebook   Twitter   G+   Kontakt

06. November 2009

Faxline 45/2009

Faxline4509.jpg +++ Weinkontrolleure finden erneut Natamycin in argentinischem Wein +++ Hawesko zurück auf Wachstumskurs +++ Rindchen kooperiert mit Villa Vinum +++ Constellation und Australian Vintage „diskutieren“ +++ GIV Deutschland stockt KAM-Team mit Richter auf +++ Rewe setzt auf Jürgen von der Mark (MW): Das neue Qualitätsweinprojekt der Rewe+++ Wagner übernimmt Wein Speck komplett +++ Drinkdirect pusht Lergenmüller +++ Amazon stellt Weinaktivitäten ein +++ Pernod Ricard stärkt Familieneinfluss +++ Goessl geht bei Freixenet von Bord +++ Rotkäppchen für 2,50 Euro +++

Die wöchentlich erscheinende Faxline ist Bestandteil des Abonnements von WEIN+MARKT. Mit der Faxline sind Sie immer auf dem Laufenden. Sie erhalten die wichtigsten Meldungen der Woche jeden Freitag. Kompakt auf einer Seite. Per E-Mail. Hier erhalten Sie die Faxline als PDF.