Facebook   Twitter   G+   Kontakt

12. März 2009

BNIC bietet Schulungsmaterial in Sachen Cognac an

Das Bureau National Interprofessionnel du Cognac (BNIC) hat eine dreisprachige Enzyklopädie über den französischen Traubenbrand herausgebracht, mit dem die Ziele „Ausbilden – Informieren – Schulen“ umgesetzt werden sollen. Die auf deutsch, englisch und französisch verfasste Materialsammlung liegt auf CD-Rom vor, ist sowohl für Fachleute als auch Liebhaber gedacht und kann als Grundlage für eigene Präsentationen zum Thema Cognac verwendet werden. Die Mediathek ist mit Fotos, Videos und Animationen bestückt. Außerdem sind wirtschaftliche Daten, juristische Texte sowie Tipps zum genussvollen Umgang mit Cognac vorhanden. Faschleute und Ausbilder erhalten die interaktive Enzyklopädie kostenlos bei David Ecobichon vom Cognac-Büro Deutschland in Reutlingen (cognac@ecobichon.de).