Facebook   Twitter   G+   Kontakt

11. August 2009

Trollinger Cocktail Contest

 
Am 30. Juli wurden im Stuttgarter In-Lokal „waranga“ die Gewinner des ersten Trollinger Cocktail Contest ermittelt. Zehn Finalisten mixten im Wettstreit um Ansehen und Preisgelder im Gesamtwert von 6.000 Euro ihre Cocktails auf Trollinger-Basis live vor einer fachkundigen Jury. Alexander Hildebrandt (Baránova, Nürnberg) landete schließlich mit seiner Kreation „Herbal Experience“ auf dem ersten Platz, gefolgt von Stephan Hinz (Shepheard, Köln) und Thomas Jakschas (RubinRot, Köln). Ulrich-M. Breutner, der Geschäftsführer der Werbegemeinschaft Württembergischer Weingärtnergenossenschaften, zeigte sich hoch zufrieden mit dem Wettbewerb: „Ein rundum gelungenes Event, das die Vielfältigkeit und das große Potenzial unseres Trollingers ganz hervorragend gezeigt hat.“