Facebook   Twitter   G+   Kontakt

15. Oktober 2009

Bree gewinnt „red dot"

Bree aus dem Haus Peter Mertes, Bernkastel-Kues, ist die erste Weinmarke im deutschen Lebensmitteleinzelhandel, die mit dem „red dot design award" in der Kategorie Kommunikationsdesign ausgezeichnet wurde. Dies hat Mertes in einer Pressemeldung mitgeteilt. Die Bree-Range umfasst Chardonnay (0,75 l), Merlot (0,75 l) sowie Pinot Noir Rosé (0,25 l und 0,75 l), deren Geschmack und Verpackung besonders Frauen ansprechen sollen. Deshalb wurde das Projekt einem Team von jungen Mitarbeiterinnen aus Vertrieb und Marketing übertragen, die über Packaging, Geschmack und den Markennamen bestimmen konnten. Der Name von Manuela Bree, einer Mitarbeiterin des Teams, wurde dabei zum Markennamen auserkoren.