Facebook   Twitter   G+   Kontakt

07. Februar 2018

LEH-Test Merlot bis 7 Euro EVP (02/2018)

Merlot gehört zu den meistverkauften Rebsortenweinen im deutschen Handel. Und das zu Recht, wie die Ergebnisse unseres aktuellen LEH-Tests zeigen. Unsere Verkoster fanden bei der verdeckten Probe nur wenige Weine mit Schwächen, dafür aber reichlich guten Stoff und sogar mehrere Schnäppchen. Einige Produzenten sorgten dabei erneut für Aha-Effekte.
 

Die besten fünf Weine der Probe

  1. 2015 Dark Horse Kalifornien von Dark Horse (Gallo, Modesto). Einkaufsstätte: Globus, Real 5,99 € (Aktionspreis). Note: 14,8
  2. 2016 trocken IGP d’Oc von Grands Vins Sélection, Saint-Jean d’Ardières. Einkaufsstätte: Aldi Süd 1,99 €. Note: 14,7
  3. 2016 Réserve de Marande IGP d’Oc von EMB 34070A (LGI Wines, Carcassonne). Einkaufsstätte: Trinkgut 4,99 €. Note:14,7
  4. 2015 Casillero del Diablo Valle Central (Chile) von Concha y Toro, Santiago de Chile. Einkaufsstätte: Hit 5,99 € (Aktionspreis); Edeka Center, Edeka C+C, Real 6,99 €; Karstadt 7,99 €. Note: 14,7
  5. 2016 Tegut Bio Merlot boisé VdP d’Oc von Vignoble de la Voie d‘Héracles, Vergèze für Riegel (Orsingen). Einkaufsstätte: Tegut 3,49 €. Note:14,6