Facebook   Twitter   G+   Kontakt

14. März 2019

Mack & Schühle bringt Porto Cruz

Mit Wirkung zum 1. März 2019 hat die Mack & Schühle AG, Owen, die deutschlandweite Distribution von Porto Cruz übernommen. Mit mehr als 10 Mio. verkauften Flaschen in über 50 Ländern ist Porto Cruz nach Angaben der Owener der weltweite Marktführer im Portwein-Segment. Die Marke gehört zur französischen La Martiniquaise-Gruppe, mit der Mack & Schühle bereits in anderen Projekten zusammenarbeitet. Zur Markteinführung offeriert Mack & Schühle von Porto Cruz drei Qualitäten in der 0,75-l-Flasche: 10 Years Old Port (UVP: 16,99 Euro), Late Bottled Vintage 2003 (UVP: 19,99 Euro) und 30 Years Old Port (UVP: 79,90 Euro). Der Fokus liegt dabei auf dem 10 Years Old Port, der in der am stärksten wachsenden Portweinkategorie auf dem deutschen Markt positioniert ist, erklären die Owener. -red-