Facebook   Twitter   G+   Kontakt

18. Februar 2010

Heinz Hein bringt Südafrikaner

Rechtzeitig zur ProWein und der anstehenden Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika hat die Heinz Hein Weinhandel e.K.  ihr Vertriebsportfolio um Weine vom Kap erweitert. Die Wiesbadener bieten künftig die Gewächse aus zwei Weingütern von Kobus du Plessis an: Havana Hills und Virgin Earth. Von Havana Hills offeriert Heinz Hein unterschiedliche Linien für den Onrade- und Offtrade-Bereich. Virgin Earth ist für Fachhandel/Gastronomie vorgesehen.