Facebook   Twitter   G+   Kontakt

01. Dezember 2011

Neuer Auftritt für Arium

Das spanische Weinunternehmen Félíx Solís, Valdepeñas, relauncht zum Weihnachtsgeschäft seine Fachhandelsmarke Albali Arium. „Die Maßnahme folgt einer Empfehlung der Fachhandelskunden, denen eine zu große namentliche und gestalterische Nähe zur LEH-Marke Viña Albali auffiel“, heißt es dazu aus dem Unternehmen. Deshalb sei der Markenname auf Arium verkürzt worden. Zudem habe man den Produktauftritt wertiger gestaltet und das Rückenetikett mit einem QR-Code versehen. Der Code verlinkt auf eine Microwebsite mit weiterführenden Informationen zum Produkt und zum gesamten Ariumsortiment. Die Arium-Range umfasst sechs Weine aus der DO Valdepeñas: Verdejo, Rosado, Tempranillo, Crianza, Reserva und Gran Reserva. Außerdem kündigt Félix Solís für die kommende ProWein ein spezielles Eventkonzept für Fachhändler an.