Facebook   Twitter   G+   Kontakt

01. März 2012

R&U DC meldet Neuaufnahmen

Das zur Eggers & Franke Gruppe gehörige Bremer Importhaus Reidemeister & Ulrichs Domaine & Châteaux hat sein Portfolio um einige Entdeckungen ergänzt. Aus den südlichen und südwestlichen Gefilden Frankreichs wurden Domaine de Luc und Domaine Horgelus aufgenommen. Aus Italien stoßen die Tenuta Ammiraglia (ein Frescobaldi-Weingut aus der Maremma), Talamonti (Abruzzen) und Terrdora (Kampanien) dazu. Taja heißt ein Neuzugang aus Jumilla/Spanien. Burggarten (Ahr), Heinemann (Markgräflerland), Caspari-Kappel (Mittelmosel), Josef Leitz (Rheingau) und Alde Gott sind die neuen deutschen Namen im Katalog. Komplettiert wird der Reigen der Neuzugänge durch das Weingut Stift Göttweig und Claus Preisinger aus Österreich sowie Cathedral Cellar (Südafrika).