Facebook   Twitter   G+   Kontakt

08. September 2011

Schumacher Packaging steigert Umsatz um 50%

Die Schumacher Packaging Unternehmensgruppe, Ebersdorf, die mit maßgeschneiderten Verpackungslösungen auch im Weingeschäft (u. a. mit der Präsentkartonmarke Luce) involviert ist, hat das Geschäftsjahr 2010 mit einem dicken Umsatzplus beendet. Dies meldet das Unternehmen. Der Umsatz der Gruppe wuchs gegenüber dem Vorjahr um 54,5%: von 220 Mio. auf 340 Mio. Euro. Neben zwei großen Akquisitionen, der Übernahme der Wasgau Packaging in Hauenstein im Januar 2010 und der polnischen Polpak-Gruppe im August 2010, die für rund 30 Prozentpunkte des Umsatzsprungs stehen, habe es in einem schwierigen Marktumfeld mit Finanz- und Wirtschaftskrise sowie explodierenden Rohstoffpreisen ein organisches Wachstum von rund 20% gegeben.