Facebook   Twitter   G+   Kontakt

29. September 2010

Great Wine Capitals: Weintourismus-Preise 2011 verliehen

Die Weintourismus-Preisträger des Jahres 2011 stehen fest: Die Auszeichnung wurde in diesem Jahr zum dritten Mal von den Great Wine Capitals für die Stadt Mainz und Rheinhessen vergeben, die seit Juni 2008 Mitglieder des internationalen Netzwerks sind.
Eine unabhängige Fachjury bewertete die Leistungsfähigkeit der teilnehmenden Betriebe und vergab die Auszeichnungen in sechs Kategorien. In der Kategorie „Nachhaltigkeit im Weintourismus“ erfüllte kein Bewerber die geforderten Kriterien. Die sechs Preisträger werden Anfang November auf der diesjährigen Hauptversammlung der Great Wine Capitals für Mainz und Rheinhessen antreten.
Die Siegerehrung findet am 29. Oktober im Rahmen des Weinforums Rheinhessen im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz statt. „Die hohe Qualität, Innovationen und Leistungsfähigkeit rheinhessischer Betriebe signalisieren uns auch in diesem Jahr wieder, dass wir im In- und Ausland mit unseren weintouristischen Angeboten gut aufgestellt sind“, kommentierte Claus Schick, Landrat des Kreises Mainz-Bingen, die Ergebnisse des Wettbewerbs.
 
 
Best of Wine Tourism Award 2011
Die Preisträger
 
Weintourismus & Service
Hotel Villa Spiegelberg, Nierstein
www.villa-spiegelberg.de 
 
Innovative Weintourismus-Erlebnisse
Fachwerk im Eulengarten. Gastronomie, Räume, Kochschule, Vendersheim
www.fachwerk2.de 
 
Weingastronomie
Hotel Merian, Oppenheim
www.merianhotel.de
 
Kunst & Kultur 
Winzerhotel Himmelacker im Weingut Storr, Alzey-Dautenheim
www.winzerhotel.com/ 
 
Unterkunft
Hotel Hyatt Regency, Mainz
www.hyatt.de 
 
Architektur, Parks, Gärten
Weingut und Gästehaus Bernhard-Räder, Flomborn