Facebook   Twitter   G+   Kontakt

November 2015

„Die besten Zukunftschancen werden Unternehmen eingeräumt, die die Multi-Channel-Klaviatur beherrschen, die also erfolgreich auf mehreren Vertriebskanälen aktiv sind.“
Weiterlesen
ZUM HEFTARCHIV    JETZT ABONNIEREN


Themen

Kongresse   

Weinfachhändlertag 2015: Weiter auf Erfolgskurs

Service   

Neu im Markt (NIM)

Länder + Regionen   

Mosel: Bessere Aussichten im "Riesling-Canyon"

Ortstermin   

Schwäbisch Hall: Seifried II

Compact   

Pays d'Oc IGP: Der Erfolg überzeugt

Hintergrund   

Markenweine: Authentisch, erlebbar und emotional?

Länder + Regionen   

Südtirol: Vielseitig und reif

Im Gespräch   

Paul Koks, MP Wines: "Körbchen unterm Arm soll größer werden"

Messen   

Cape Wine: Eine neue Ära

Hintergrund   

Metabolomics - umfassender Schutz vor Weinfälschungen?

Konzepte   

Bestes Frankreich-Sortiment 2015: Mit Kompetenz und Flair

Mitarbeiterschulung   

Know-how: Was ist eigentlich... Feinhefe?


Doppio Passo – das italienische Verkaufswunder!
Doppio Passo ist ein Erfolg auf ganzer Linie. Dieser Wein wird aus handverlesenen Primitivo- Trauben gekeltert und nach der ersten Gärung noch einmal auf die Schalen gegeben, um ein zweites Mal zu vergären. Während dieses „doppelten Gangs“ (ital. doppio passo) entzieht der Wein den Schalen noch einmal Farbe, Aroma und einen verführerischen Hauch von Süße. Dieses traditionelle Herstellungsverfahren ähnelt sehr stark dem des Ripasso di Valpolicella. Doppio Passo wurde bereits vielfach prämiert, konnte seinen Absatz zwei Jahre in Folge mehr als verdoppeln und ist seit 2015 der meistverkaufte italienische Premiumwein.
 
Vertrieb in Deutschland: Eggers & Franke GmbH
www.egfra.de