Facebook   Twitter   G+   Kontakt

06. Juli 2016

LEH-Test Pinot Grigio / Grauburgunder bis 5 Euro EVP (06/2016)

Grauburgunder bzw. Pinot Grigio gehörten in den vergangenen Jahren zu den angesagten Trendrebsorten. Wenn man die Ergebnisse unseres aktuellen LEH-Tests mit 111 Weinen aus dem Preisbereich bis 5 Euro (EVP) betrachtet, muss man sich allerdings fragen: Warum? Denn aus Sicht unserer Verkoster gibt es im Handel jede Menge Weine mit Schwächen – vor allem beim Pinot Grigio und besonders unter den Kandidaten aus dem Veneto. Die Grauburgunder aus Deutschland bereiten dagegen deutlich mehr Trinkvergnügen..
 

Die besten fünf Weine der Probe

  1. 2014 Grauburgunder QW trocken, Baden von Rheinberg Kellerei, Bingen. Einkaufsstätte: Netto 3,59 €. Note: 14,6
  2. 2015 Steitz & Beck Grauburgunder, QW trocken, Rheinhessen von B+S Wines, Stadecken-Elsheim. Einkaufsstätte: Rewe 4,99 €. Note: 14,5
  3. 2015 Rietburg Grauburgunder QW halbtrocken, Pfalz von Moselland, Bernkastel-Kues. Einkaufsstätte: Trinkgut 3,99 €, Edeka Center und Selgros 4,99 €. Note:14,5
  4. 2015 Vier Jahreszeiten Grauburgunder QW trocken, Pfalz von Vier Jahreszeiten Winzer, Bad Dürkheim. Einkaufsstätte: Kaufland 3,99 €. Note: 14,5
  5. 2015 Anselmann Grauburgunder Classic, Pfalz von Gebrüder Anselmann, Edesheim. Einkaufsstätte: Edeka Center 4,99 €. Note:14,4