Facebook   Twitter   G+   Kontakt

29. Januar 2019

Falscher Tropfen




Und wieder einmal muss Baron Emilio von Ritzfeld-Hechenstein in Aktion treten: Dem Privatermittler ist zwar erst einmal egal, dass man die Leiche des Weinhändlers Franz Mitterlechner in der Eisack gefunden hat. Aber dann wird klar: Der Weinhändler hat ihn testamentarisch bedacht mit einer Magnumflasche Tignanello. Doch der edle Tropfen ist eindeutig gefälscht! Als sich auf dem Rückenetikett eine posthume Nachricht des Toten findet, der behauptet, er sei ermordet worden, muss Emilio der Sache natürlich nachgehen. Unterhaltsame Lektüre mit viel Südtiroler Flair!
 
Michael Böckler, Falscher Tropfen, Ein Wein-Krimi aus Südtirol, Rowohlt Taschenbuch Verlag, ISBN 9-783-49927349-0, 9,99 Euro
 
Bezug über www.landmedia.de