Facebook   Twitter   G+   Kontakt

31. Januar 2012

LEH-Test Weinhaltige Getränke (02/2012)

„Von lecker bis Thema verfehlt“ Sie sind bunt, süß und aromatisch, führen im Handel aber ein Schattendasein und werden von Weinkennern verschmäht. Dabei werden davon Jahr für Jahr Millionen Einheiten verkauft. Gerade junge Leute fahren darauf ab, nicht zuletzt deshalb, weil sie nicht viel kosten. Grund genug, weinhaltige Getränke einmal genauer unter die sensorische Lupe zu nehmen. Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht und über 160 verschiedene Produkte verkostet.

Das beste Weinhaltige Getränke in Perl-/Schaumweinoptik

  • Rudolf Müller Shine Caipirinha (Perlwein) von ZGM, Zell, 0,75 l, Einkaufsstätte: Trinkgut 1,89, Globus 1,99. Note: 14,4
  • Das beste Weinhaltige Getränk/Cocktail mit Beeren- und tropischen Fruchtaromen

  • Speed Fire Lemon von St. Ambrosius GmbH (Herres), Trier, 0,275l. Einkaufsstätte: Netto 0,89. Note: 14,2
  • Der beste Sangria

  • Peñasol von Félix Solís, Valdepeñas, 1,5 l, Einkaufsstätte: Globus 2,39. Note: 14,5
  • Das beste Spritz-Getränk

  • Käfer Sprizzzer von Mertes, Bernkastel-Kues, 0,75 l, Einkaufsstätte: Hit 2,99. Note: 13,6
  • Der beste Glühwein

  • Heiße Hexe von Winzerverein Deidesheim, 1,0 l, Einkaufsstätte: Edeka-Center 2,99. Note: 14,3
  • Die beste Feuerzangenbowle

  • Feuerzangenbowle von Gerstacker, Nürnberg, 1,0 l, Einkaufsstätte: Globus, Real 1,99. Note: 14,6
  • Der beste Punsch

  • St. Lorenz Amaretto Punsch von St. Lorenz Weinkellerei (Gerstacker), Nürnberg, 1,0 l, Einkaufsstätte: Tegut 1,29, Fegro 1,54, Rewe 1,99. Note: 14,9