Facebook   Twitter   G+   Kontakt

17. September 2008

Basiswissen - rundum empfehlenswert




Joanna Simon, die renommierte englische Weinautorin und Kolumnistin der „Sunday Times“, hat ein hochklassiges Weinbuch für Einsteiger und Kenner geschrieben, in dem sie ganz ausführlich das Basiswissen zum Wein vermittelt. Das Werk ist schon 2001 in England und 2002 erstmals auf deutsch erschienen. Nun liegt die zweite Auflage in deutscher Sprache vor. Es macht Spaß, das Buch zu lesen, darin zu schmökern oder etwas darin nachzuschlagen, denn die Freude der Autorin an ihrem Thema teilt sich den Lesern unmittelbar mit. Die Sprache ist schnörkellos und einfach, unprätentiös, frei von verklärender Weinromantik oder störender Fachterminologie. Ein gelungener Einstieg ist das erste Kapitel über die „Stilarten“, in dem die Autorin die gängigen Weintypen vorstellt und die damit korrespondierenden Weine und Trauben aus aller Welt auflistet. Damit ist der Leser schon mittendrin in der Welt des Weins. Weitere Kapitel sind den Rebsorten, den Anbaugebieten sowie Anbau und Bereitung gewidmet. Tipps zum Weinverkosten, Lagern & Servieren und zu den Kombinationsmöglichkeiten von Wein & Speisen runden den Band ab – das alles üppig bebildert mit Fotos von Ian O’Leary. Rundum empfehlenswert!  -gg-

Joanna Simon: Wein Kennen & Genießen, 224 S., über 500 Farbfotos, Dorling Kindersley Verlag, ISBN 978-3-8310-1312-8, 19,95 Euro

 
Bezug über www.landmedia.de