Facebook   Twitter   G+   Kontakt

11. März 2009

Deutscher Weinatlas




Das Deutsche Weininstitut (Mainz) hat Anfang 2009 eine völlig überarbeitete Ausgabe des „Deutschen Weinatlas“ herausgebracht. Das 267 Seiten starke Nachschlagewerk enthält als Neuerung erstmals detailgenaue Luftbilder, die einen neuen und gleichzeitig faszinierenden Blick auf die deutschen Weinlagen erlauben. Der Atlas ist klar strukturiert und alphabetisch nach Gebieten geordnet. Die Charakteristiken jedes Anbaugebiets werden auf einer Doppelseite vorgestellt und die Lagen danach von Nord nach Süd - farblich unterschiedlich gekennzeichnet – aufgeführt: Das ergibt einen Überblick über alle 2.660 Einzellagen, 160 Großlagen und 41 Bereiche der 13 deutschen Anbaugebiete. Das umfassende Register hilft beim schnellen Auffinden bestimmter Herkünfte. Ein überaus informativer und ausdrucksstark gestalteter Band!
 
Deutscher Weinatlas, 267 Seiten, ISBN 9-783980-893022, Deutsches Weininstitut, 29,80 Euro.
 
Bezug über den Onlineshop des Deutschen Weininstituts www.deutscheweine.de/Online-Shop/Wein und Reisen