Facebook   Twitter   G+   Kontakt

13. März 2009

Vini d'Italia 2009




Der Vini d’Italia ist seit vielen Jahren das klassische Kompendium über die Weine aus Bella Italia. Von Nord nach Süd werden alle Anbaugebiete vorgestellt, gefolgt von der Beschreibung der Betriebe und den Bewertungen der Weine mit Glas-Symbol. Die 3-Gläser-Weine stellen jedes Jahr die qualitative Spitze des Landes dar. In der neu erschienenen Ausgabe Vini d’Italia 2009 finden italophile Weinliebhaber wieder einen Überblick über Winzer, Weine sowie die neuesten Entwicklungen der italienische Weinwelt. Natürlich haben die Verkoster auch wieder die begehrten 3 Gläser an die besten Weine des Landes vergeben, dieses Mal dürfen sich 339 Weine mit der wichtigsten Auszeichnung im italienischen Weinbau schmücken.
In die Ausgabe 2009 fanden insgesamt 2.250 Produzenten Eingang, und es wurden sage und schreibe 18.000 Weinempfehlungen aufgenommen. Daneben werden weitere Spezialpreise aufgeführt: die Weine des Jahres, Preisknüller, Senkrechtstarter, Winzerin des Jahres, Kellerei des Jahres, Önologe des Jahres sowie den Preis für nachhaltigen Weinbau. Das viele Seiten lange Register wurde endlich in einer lesefreundlichen Schriftgröße gestaltet und hilft bei der Suche nach Erzeugern und Weinen. Ein verlässliches Standardwerk in gewohnt guter Qualität!
 
Gambero Rosso/Slow Food Editore, Vini d’Italia 2009, 992 S., Hallwag Verlag, ISBN 978-3-8338-1583-6, 29,90 Euro