Facebook   Twitter   G+   Kontakt
Test3
Test2 | Test3


Bücher & Medien
normal_img

Vinum-Weinguide Deutschland 2018

vom 29.11.2017

Bäumchen, wechsle Dich: Der Vinum-Weinguide Deutschland ist im Herbst 2017 erstmals beim Münchener Christian Verlag herausgekommen, der bisher die Lizenz zur Herausgabe der Gault&Millau-Restaurant- und Weinführer für Deutschland innehatte.

Weiterlesen
normal_img

Gault&Millau Weinguide Deutschland 2018

vom 28.11.2017

Ende November 2017 ist der Gault& Millau Weinguide Deutschland erstmals beim Münchener ZS Verlag herausgekommen. Das Team um die neue Chefredakteurin Britta Wiegelmann hat für die Ausgabe 2018 über 11.000 Weine verkostet und einige neue Bausteine eingeführt.

Weiterlesen
normal_img

Wein – Die große Schule

vom 28.11.2017

Der renommierte Weinautor Dr. Jens Priewe hat sein 1997 erstmals erschienenes Standardwerk „Wein – Die neue Schule” von Grund auf neu geschrieben. Damit will er den seitdem entstandenen „Verwerfungen” der Weinwelt Rechnung tragen und das Buch auf den Stand des Jahres 2017 bringen.

Weiterlesen
normal_img

Am falschen Ufer der Rhône

vom 13.10.2017

Ein verschwundener und ein toter Winzer - beide waren Sieger beim Concours Saint-Marc. Ist das nur Zufall? Es geht um zwei Brüder, der eine am linken, der andere am rechten Ufer der Rhône ansässig – zwei Welten, zwei Rivalitäten.

Weiterlesen
normal_img

40 Restaurants, die eine Reise wert sind

vom 12.10.2017

Eine Verbindung von Städtetrip & Kulinarik bietet die Neuerscheinung von Travel House Media.

Weiterlesen
normal_img

Literatur & Wein

vom 12.10.2017

Die geist- und genussreiche Beziehung von Literatur & Wein übersetzt der Wochenkalender auf unterhaltsame, künstlerische und humorvolle Weise in Zitate und Bilder.

Weiterlesen
normal_img

Von wegen leicht und weiblich

vom 09.05.2017

Ticken Frauen in Sachen Wein anders als Männer? Auf jeden Fall, meint Autorin Romana Echensperger, Master of Wine und eine der bekanntesten Sommelieren Deutschlands, schließlich sei die Weinbestellung im Restaurant meist immer noch Männersache. Dieses Buch soll nach Echenspergers Willen dazu beitragen, dies zu ändern.

Weiterlesen